Pizza-Raclette Rezept

Das Pizza-Raclette ist ein tolles Rezept für die ganze Familie oder aber auch bestens geeignet für einen erfolgreichen und lustigen Kindergeburtstag. Man benötigt keine großen Vorbereitungen und alle Zutaten sind meist auch schon vorhanden. Beim Belag können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die Zutaten hierfür können nach Belieben ausgetauscht werden.

 Bild Raclette Rezepte

Das benötigen Sie für 4 Personen:

  • 2 Rollen fertigen Pizzateig
  • 100 g geriebenen Gouda
  • 100 g geriebenen Emmentaler
  • 100 g Schafskäse
  • 200 g Raclette-Käse in Scheiben
  • 8 EL Tomatenketchup
  • 100 g Salami
  • 100 g gekochten Schinken
  • 100 g rohen Schinken
  • 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
  • 2 Paprikaschoten
  • 1 Lauchzwiebel
  • 50 g Rucola
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • Oregano (getrocknet)

     Bild Raclette Rezepte

Und so wird das Pizza-Raclette Rezept zubereitet:

  • Pizzateig ausrollen und in kleine Stücke schneiden, so dass sie in die Raclette-Pfännchen passen
  • Den Schafskäse mit einer Gabel zerbröseln
  • Salami und Schinken in kleine Portionen schneiden
  • Thunfisch gut abtropfen lassen und die Filetstücke zerteilen
  • Paprikaschoten waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden
  • Lauchzwiebel auch waschen und in Ringe schneiden
  • Rucola mit kaltem Wasser abspülen und putzen
  • Knoblauchzehen schälen und in das Olivenöl pressen

Das Raclette gut vorheitzen und die Pfännchen mit etwas Öl bepinseln. Alle Zutaten werden getrennt zum Raclette gestellt. Nun kann der Spaß beginnen! Jeder legt sich ein Stück Pizzateig in das Pfännchen, bestreicht es mit Tomatenketchup und belegt es nach Herzenslust, wie z.B. mit Rucola, rohem Schinken und Schafskäse. Wer mag, träufelt sich nach dem Backen noch etwas Knoblauchöl auf die Pizza. Je dünner der Teig ist, desto schneller wird die Pizza durchgebacken.

Alle Zutaten, die Sie sonst auch für eine Pizza verwenden, eignen sich für das Pizza-Raclette. Egal ob Champignons, Spinat oder Pellkartoffeln mit Sauce Hollandaise. Falls das Raclette ausschließlich für Kinder gedacht ist, so halbieren Sie bitte die oben genannten Mengen.

Pizza-Freunde aufgepasst! Kreieren Sie Ihre eigene Pizza in geselliger Runde. Ein Riesenspaß für die ganze Familie.
Hier bekommen Sie das Rezept.

Hinterlasse einen Kommentar